Sie sind hier: - NEUIGKEITEN LAUFEN + WALKEN

Fribi Wanderung am 03.10.2018

 

11 Fribis haben sich aufgemacht und sind den Vauban Steig in Düren gewandert. Die 12,5 km lange Rundstrecke führte uns über Pfade durch Wälder und kleinräumige Wiesenlandschaften. Ebenso durch Steinbrüche mit mächtigen Sandsteinwänden. Der Höhepunkt der Wanderung war die Teufelsburg mit ihrer herrlichen Aussicht weit nach Norden. Es waren dabei: Peter H. Rosar, Beate Deserno-Rosar, Wolfgang Herrmann, Martin Kreuzer, Sandra Deutsch, Petra John-Lemmes, Jürgen John, Klaus Servas, Stefan Triem, Jörg Burkhard und Petra Kany.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

 

 

 

Special Run Sankt Ingbert am 23.09.2018

 

Walkingabzeichen Gold = 10,9 km / 2:10 Std.


- Andrea Triem
- Liane Altpeter
- Sandra Deutsch
- Beate Deserno-Rosar


Walkingabzeichen Silber = 7,3 km / 1:10 Std.

- Stefan Triem
- Peter H. Rosar

 XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

 

Saarschleifenland Lauf Merzig

Beim diesjährigen Saarschleifenland Marathon in Merzig am 02.09.18 waren bei den einzelnen Veranstaltungen fast 700 LäuferInnen am Start. Über die Marathondistanz waren es 54. Bodo Lieser, als einziger Fribi-Starter, schlug sich mit seinen 4:35 Std. sehr achtbar.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

 

24Std-Spendenlauf in den Wassergärten Reden

Beim 24h Spendenlauf zu Gunsten des Fördervereins für altersübergreifende Palliativmedizin sind die Fribis Samstag und Sonntag eifrig Runden in den Wassergärten gelaufen. Eine Runde betrug 1,8 km.



- Christine Schäfer        – 17 Runden/30,6 km

- Nicole Rothfuchs         – 16 Runden/28,8 k m

- Martin Kreuzer           – 14 Runden/25,2 km

- Joachim Müller           – 13 Runden/23,4 km

- Stefan Rothfuchs        – 12 Runden/21,6 km

- Heidi Hartmann          – 11 Runden/19,8 km

- Petra John-Lemmes    – 10 Runden/18 km

- Klaus Servas                – 10 Runden/18 km

- Jürgen John                 – 8 Runden/14,4 km

- Sandra Klehenz-Bühler – 7 Runden/12,6 km

- Andrea Wachs               – 6 Runden/10,8 km

- Toni Fritsch                   – 6 Runden/10,8 km

- Jörg Heib                      – 6 Runden/10,8 km

- Yasmina Salzmann        – 5 Runden/9 km

- Hanna Rothfuchs          – 5 Runden/9 km

- Ingrid Michler               – 5 Runden/9 km

- Andreas Becker             – 4 Runden/7,2 km

- Emma Rothfuchs           – 3 Runden/5,4 km

 Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein großes „Dankeschön“

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Limlauf in Limbach am 25.08.18

Auch dieses Jahr waren die Fribis wieder mit einer schlagkräftigen „Abordnung“ beim Limlauf in Limbach am Start. Getragen von der tollen Stimmung erzielten die 3 teils herausragende Plazierungen.

In ihrer Altersklasse waren Heidi und Stephan nicht zu schlagen und auch beim Gesamteinlauf der Frauen bzw. Männer waren sie ganz vorne dabei.

Limlauf Limbach 25.08.2018
21 km Halbmarathon
Bodo Lieser       - 1:59:19 Std.
10 km Hauptlauf
Heidi Hartmann - 46:02 Min./1.W50/5.Gesamt
5,3 km Jedermannslauf
Stephan Weber  - 22:16 Min./1.M50/3.Gesamt

Glückwunsch Euch Dreien!:-)

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Saarlouiser Altstadtlauf 15.08.18

Auch wenn Stephan Weber beim Saarlouiser Altstadtlauf am 15.08.18 als einziger FriBi am Start war, so hat er uns doch sehr gut vertreten und die 4,5 km in ordentlichen 21:30Min absolviert.:-)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ruhbachtallauf 12.08.18

Der Ruhbachtallauf verbindet soziales Engagement mit sportlicher Betätigung und das in wunderschöner Umgebung.

8 FriBis haben fleißig ihre Runden gedreht und mit insgesamt 34 Runden ordentlich zum Spendenaufkommen beigetragen.

Ruhbachtallauf 12.08.2018
Martin Kreuzer    - 21 km
Heidi Hartmann   - 18 km
Jörg Burkhard      - 12 km
Andrea Wachs      - 12 km
Toni Fritsch         - 12 km
Petra Kany          - 12 km
Felix Burkhard      - 9 km
Joachim Müller     - 6 km

Vielen Dank an alle TeilnehmerInnen

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Volkslauf Gimmeldingen 28.06.18

10 km Volkslauf Gimmeldingen 28.06.2018
Jörg Burkhard - 48:08 Min.
Petra Kany - 67.01. Min.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Panorama Haldentrail Quierschied am 01.07.2018

Bild: Fribi Verpflegungsstation am Itzenplitzer Weiher.

 

Gelaufen sind:

 

8km

- Sandra Klehenz-Bühler

- Toni Fritsch

- Martin Kreuzer

 

19 km

- Heidi Hartmann

 

 

 

La Champenoise am 26.05.2018


18 km Rundkurs entlang der Marne durch die herrlichen Weinberge von Reuil nach Fleury. Es waren dabei: Klaus Servas, Peter H. Rosar, Beate Deserno-Rosar, Dietmar Kirsch, Elke Kirsch, Andrea Wachs, Petra Kany, Jörg Burkhard, Heidi Hartmann, Bärbel Hartmann, Toni Fritsch, Hermann-Josef Paul, Ingrid Michler u. Uwe Risch.

Illinger Citylauf

Wenigstens auf die Jungen ist noch Verlass ;die laufen bei jedem Wetter, ob heiß oder kalt; so auch Felix Burkhard, der die 5,3Km beim Illinger Citylauf in guten 24:24Min bewältigte. Super Felix!

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

Globus-Marathon St. Wendel 29.04.18

Beim diesjährigen Globus Marathon waren nur wenige Fribis am Start, diese aber mit guten Leistungen; Heidi wurde sogar 1. in ihrer AK W50. Über die Marathon-Distanz wagte sich aber nur Bodo.

Marathon
Bodo Lieser             - 4:15:54 Std.

Halbmarathon
Jörg Burkhard          - 1:37:36 Std.
Heidi Hartmann       - 1:43:47 Std./1.W50
Paul Hermann-Josef - 2:14:46 Std.

10 km
Felix Burkhard         - 44:50 Min.
Petra Kany               - 63:39 Min.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

2-Seen-Panoramalauf Otzenhausen

Am Wochenende 22/23.04. haben sich 8 Fribis schon gaaanz früh zum wunderschönen 2 Seen Panorama Lauf nach Otzenhausen aufgemacht. Bei dem Lauf kann man zwischen 3 Strecken wählen: 12, 18 und 32 km. Bei den hochsommerlichen Temperaturen war es sehr angenehm, dass keine Zeitnahme erfolgte und somit jede(r ) ihre/seine eigene Zeit stoppen konnte.

Am Start waren:

12 km Walking

Sandra Deutsch, Jörg Heib und Peter H. Rosar

12 km Laufen

Petra Kany und Joachim Müller

18 km Laufen

Sandra Klehenz-Bühler, Martin Kreuzer und Jörg Burkhard

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Garten-Reden-Haldenlauf 2018

Garten-Reden-Haldenlauf am 15.04.2018

10 km Berglauf

Jörg Burkhard       - 45.09 Min. / 2.M55

11,5 km Hauptlauf

Heidi Hartmann     - 52:38 Min. / 1.W50
Bärbel Hartmann   - 61:03 Min. / 2.W50

Toni Fritsch           - 67:02 Min. /2.M60

5 km Jedermannlauf

Stefan Rothfuchs   - 26:25 Min.

1 km Schülerlauf

Hannah Rothfuchs - 4:58 Min.

Emma Rothfuchs    - 6:04 Min.

Die „Alten“ machen es vor, die Jungen ziehen nach.

So muss es sein! Glückwunsch an Alle.:-)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Deutsch-franz. Straßenlauf in SB am 18.03.18

Trotz Eiseskälte haben sich am 18.03.2018 2 Fribis nach Saarbrücken aufgemacht um am Deutsch-Franz.-Straßenlauf über 21,1 km teilzunehmen und das mit großem Erfolg; kein Wunder handelte es sich doch um unsere Hartmann-Sisters.
Heidi Hartmann   - 1:42:14 Std./2.W50
Bärbel Hartmann - 1:42:23 Std./3.W50

Glückwunsch , meine Damen!:-)

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Silvesterlauf SB 2017

Zum Jahresende haben die Fribis nochmal alles gegeben und sind mit einer sehr beachtlichen Teilnehmerzahl beim Silvesterlauf gestartet.

Und wie immer in diesem Jahr haben die Hartmann Sisters die besten Platzierungen gemacht: Bärbel wurde 3. in der AK und Heidi 4.

Lag vielleicht aber nur daran, dass die beiden am 31.12.Geburtstag habenJ

Martin hat das Laufduell gegen Jörg auf den letzten Metern gewonnenJ

Silvesterlauf Saarbrücken 31.12.2017

4,4 km Schnupperlauf

Petra Kany      - 26:27 Min.

Ingrid Michler - 26:36 Min.



10 km Hauptlauf

Martin Kreuzer      - 46:51 Min.

Jörg Burkhard       - 46:58 Min.

Bärbel Hartmann   - 47:20 Min./3.W50

Heidi Hartmann     - 47:24 Min./4.W50

Felix Burkhard       - 48:51 Min.

Dirk Aulenbacher   - 49:11 Min.

Yasmina Salzmann - 50:57 Min.

Thomas Glesser     - 53:41 Min.

Toni Fritsch           - 57:47 Min.

Ulla Gross              - 83:19 Min.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX


Adventslauf Saarbrücken

Obwohl der 10 km Adventlauf in Saarbrücken am 1. Advent stattfand (3.12.2017), strahlten am FriBi-Adventskranz zwei Lichtlein und das besonders hell:
Heidi Hartmann - 43:29 Min./2.W50
Bärbel Hartmann - 45:27 Min./3.W50

Glückwunsch, meine Damen!:-)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Nachtwächterlauf Ottweiler am 09.12.17

Ich gehe davon aus, dass die FriBi-Gemeinde mitten in den Weihnachtsvorbereitungen ist. Wie lässt es sich sonst erklären, dass beim diesjährigen Nachtwächterlauf in Ottweiler am 09.12.2017 nur zwei Unentwegte am Start waren.

Uwe Risch lief die 5Km in 31:17 Min. und Ulla Groß in 38:20Min.

Ihr habt Euch die Plätzchen redlich verdient.:-)

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Frankfurt Marathon 29.10.2017

Bärbel Hartmann ist beim Frankfurt Marathon eine grandiose persönliche Bestzeit gelaufen.

Sie bewältigte die 42Km in unglaublichen 3:37:49 Std. Glückwunsch Bärbel!!:-)

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

10 km Sparkassen Westspangenlauf 08.10.17

Heidi Hartmann - 44:52 Min. / 2.W50
Ulla Groß          - 1:21:03 Std.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Marathon Medoc, Solilauf Sankt Ingbert

 

 

42,195 km Medoc Marathon 09.09.2017

 

- Christine Schäfer - 6:00:56 Std.

- Klaus Servas - 6:00:56 Std.

 

24h Solilauf St. Ingbert 09.09./10.09.2017

 

- Alisha Williams – 61,3 km

- Samira Dech – 43,62 km

- Thomas Glessner – 24,36 km

- Ophelia Glessner – 23,97 km

- Sandra Glessner – 22,0 km

- Milena Kraus – 6,69 km

 

 

 

 

Spendenlauf, Frauenlauf SaarLorLux

Beim 24 Stunden Spendenlauf in Reden zugunsten des Fördervereins für altersübergreifende Palliativmedizin e.V. sind wir die 1,8 km lange Runde durch die Wassergärten eifrig gekreiselt. Den Vogel abgeschossen hat dabei mal wieder Martin. 22 Runden = 39,6 km mal so nebenbei gelaufenJ.

Sogar unserer jüngsten Mitglieder Hannah und Emma Rothfuchs (8 und 5 Jahre alt) haben mitgemacht.. Dabei nicht vergessen; der 6 km Frauenlauf SaarLorLux 01.09.17. Hier war Nicole Rothfuchs(30:50 Min.) am Start.

1,8 km Runde Laufen-Fürs-Lebens 24h Spendenlauf Reden 02.09.17
- Martin Kreuzer - 22 Runden
- Sandra Klehenz-Bühler - 18 Runden
- Klaus Servas - 16 Runden
- Heidi Hartmann - 12 Runden
- Christine Schäfer - 12 Runden
- Petra Kany - 10 Runden
- Petra John-Lemmes - 8 Runden
- Andrea Wachs - 7 Runden
- Nicole Rothfuchs - 6 Runden
- Bärbel Hartmann - 5 Runden
- Toni Fritsch - 5 Runden
- Ingrid Michler - 4 Runden
- Stefan Rothfuchs - 4 Runden
- Hannah Rothfuchs - 3 Runden
- Emma Rothfuchs - 3 Runden
- Christian Allerchen - 1 Runde

Allen ein besonders "dickes" Dankeschön.:-)

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Ruhbachtal-Lauf

Wir FriBi's sind beim Ruhbachtal mit 8 Startern eifrig Runden gelaufen. Der Ruhbachtallauf ist ein Spendenlauf dieses Jahr zugunsten einer an Leukämie erkrankten Friedrichsthalerin.

 

Wie immer haben unsere Zwillinge den Vogel abgeschossen. Bärbel ist die 3 km Runde gleich 9 mal gelaufen und Heidi 6 mal. Aber auch die anderen waren nicht lauffaul.

 

3 km Runde Ruhbachtallauf 13.08.2017

 

Bärbel Hartmann – 9 Runden

 

Heidi Hartmann – 6 Runden

 

Jörg Burkhard – 5 Runden

 

Toni Fritsch – 3 Runden

 

Andrea Wachs – 3 Runden

 

Petra Kany – 3 Runden

 

Uwe Risch – 3 Runden

 

Ingrid Michler – 2 Runden

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Haldenpanoramalauf Quierschied 02.07.2017

16 km Trail mit 450 Höhenmetern

 

Sandra Klehenz-Bühler, Martin Kreuzer, Christine Schäfer, Bärbel Hartmann, Jörg Burkhard, Klaus Servas, Heidi Hartmann

 

8 km Trail

 

Andrea Wachs, Joachim Müller, Christian Allerchen, Toni Fritsch, Petra Kany

 

 

 

 

 

 

Frauenlauf SB und Halbmarathon SLS

Auch von Rekord verdächtigen Temperaturen ließen sich die beiden Hartmann Sisters nicht davon abhalten, am Samstag beim Frauenlauf an den Start zu gehen. Bärbel wurde 6. und Heidi 9. von 194 TeilnehmerInnen. Glückwunsch an Euch beide!

 

10 km Frauenlauf Saarbrücken 27.05.2017

 

Bärbel Hartmann - 47:11 Min. / 1.W50

 

Heidi Hartmann - 48:05 Min. / 2.W50

 

Wahnsinns Leistung bei dem Wetter.

 

Tagsdarauf machte sich Bodo auf den Weg nach Saarlouis

 

um 21Km bei brütender Hitze zu absolvieren. Und wie er das gemacht hat!

 

Bodo Lieser 2:14:16 Std.

 

Klasse Bodo!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

18 km La Champenoise -Epernay 20.05.2017

15 Fribis haben sich am Wochenende zum Vereinslauf in die schöne Champagne zum 18 km Lauf La Champenoise aufgemacht.

 

Bei herrlichem Sonnenschein und bester Laune ist der Champagne natürlich schon vor dem Lauf in Strömen geflossen. Während dem Lauf gab es an den 4 Chateaux kräftig Nachschub, so dass wir unser Level halten konnten bzw. stetig ausgebaut haben.

 

Es waren dabei: Klaus Servas, Wolfgang Herrmann, Beate Deserno-Rosar, Peter H. Rosar, Toni Fritsch, Bärbel Hartmann, Heidi Hartmann, Stephan Weber, Petra Kany, Jörg Burkhard, Christine Schäfer, Hermann-Josef Paul, Ingrid Michler, Yasmina Salzmann u. Markus Willeke

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Stadtlauf Ensingen 15.05.17

10 km Stadtlauf Ensingen
Jörg Burkhard - 44:54 Min./3.M50
Petra Kany      - 62:15 Min./1.W55

Glückwunsch an Euch beide. Super gemacht!:-)

 

Da kann man mal sehen auf welch hohem Niveau im Saarland Sport betrieben wird.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Sparkassen City-Lauf SB

Wetterfest waren die Fribi's, die am 07.05.2017 beim 10 km Sparkassen Citylauf in Saarbrücken an den Start gingen.
Jörg Burkhard               - 43:24 Min.
Felix Burkhard              - 46:44 Min.
Sandra Klehenz-Bühler - 49:36 Min.
Thomas Gleßner            - 49:37 Min.

 

Jörg konnte den Angriff der Jugend dieses Mal noch abwehren. Noch!;-)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx


11. St. Wendel Marathon

Kurz vor dem Wonnemonat Mai haben sich die Fribi's so richtig ins Zeug gelegt. Am 30.04. war der St. Wendel Marathon die richtige Herausforderung und die wurde mit Bravour gemeistert.

 

 Marathon
Bodo Lieser                  – 4:17:47 Std.

 

Halbmarathon

 

Martin Kreuzer              – 1:37:32 Std.

 

Jörg Burkhard              – 1:38:17 Std.

 

Bärbel Hartmann          – 1:40:34 Std./1.W50

 

Heidi Hartmann            - 1:43:29 Std./2.W50

 

Sandra Klehenz-Bühler – 1:152:56 Std.

 

Petra Kany                     – 2:25:10 Std.

 

Bärbel und Heidi haben mal wieder die Podestplätze in der AK W50 unter sich ausgemacht. Sandra hat in ihrer AK leider nur den undankbaren 4. Platz belegt. Toll Heide, toll Bärbel, Kopf hoch Sandra!:-)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Osterlauf am 17.04.17 rund um den Itzeplitz

Beim Osterlauf über 8,25 km am Itzenplitzer Weiher war dieses Jahr für die Fribi's nur Ulla Groß an den Start gegeangen. Sie benötigte für die sehr anspruchsvolle Strecke 1:07:57 Std. Gut Ulla!
Andere Fibi's trafen sich morgens zum Ostereier suchen auf der Halde. :-P

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Deutsch-franz.Straßenlauf SB

Wie so oft, waren auch diesmal die Hartmann-Sisters beim Deutsch-Franz.-Straßenlauf in Saarbrücken am 12.03.17 die einzigen Fribi-Starterinnen und das bei bestem Läuferwetter. Sind denn die Anderen alle noch im Winterschlaf?
Aufwachen Ihr Murmeltiere!
Bärbel Hartmann lief den Halbmarathon in 1:38:26 Std. und Schwester Heidi wurde über 5Km mit 22:35 Min. Erste bei den W50 . Glückwunsch!:-)

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

Garten-Reden-Haldenlauf

Das hat es schon lange nicht mehr gegeben.

 

Beim Garten-Reden-Haldenlauf Event am 02.04.2017 waren insgesamt 16 Vereinsmitglieder_innen am Start. Und einige sind bereits in beeindruckender Frühform.

 

Die Krönung waren mal wieder die Hartmann Sisters und Stephan Weber. Nicht nur ihre AK gewonnen, sondern Bärbel 2. Frau beim Berglauf und Heidi 3. Frau beim Hauptlauf. Aber auch Petra war als Dritte ihrer AK auf dem "Treppchen".

 

Auch um den Nachwuchs brauchen wir uns nicht zu sorgen. Mit Hannah und Emma Rothfuchs haben wir 2 talentierte Nachwuchsläuferinnen.

 


1 km Schülerlauf

 


Hannah Rothfuchs - 5:13 Min.
Emma Rothfuchs   - 6:03 Min.

 

 

5 km Jedermannslauf
Ulla Groß - 43:01 Min.

 

10 km Berglauf

 

Stephan Weber            - 40:00 Min./1.M50

 

Martin Kreuzer            - 42:59 Min.

 

Jörg Burkhard             - 45:03 Min.

 

Bärbel Hartmann         - 46:09 Min./2.Frau/1.W50

 

Sandra Klehenz-Bühler - 52:32 Min.

 

Petra Kany                    - 61:00 Min./3.W55

 



 

10 km Hauptlauf

 

Heidi Hartmann - 55:23 Min./3.Frau/1.W50

 

Stefan Rothfuchs - 56:12 Min.

 



 

10 km Walking
Andrea Triem   - 1:26:56 Std.

 

Liane Altpeter - 1:26:56 Std.

 

Annette Lauer - 1:26:56 Std.

 

Stefan Triem    - 1:29:21 Std.

 

Peter H. Rosar - 1:29:30 Std.

 

FriBi's, das habt Ihr gutgemacht!:-)

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 


26.02.2017 Gutsweiherlauf Furpach

Jörg Burkhard lief die 10 km in 48:11 Min. Petra Kany benötigte 1:03:36 Std.

DAK Halbmarathon Saarbrücken, 19.02.2017

Sandra Klehenz Bühler absolvierte die 21,1 km im ersten Wettkampf 2017 der Fribi Fun Runners in 1:52:25 Std.

10 km Silvesterlauf Saarbrücken, 31.12.2016

 

- Bärbel Hartmann - 46:17 Min./2.W50

- Felix Burkhard - 46:23 Min.

- Jörg Burkhard - 47:13 Min.

- Heidi Hartmann - 47:37 Min./3.W50

- Toni Fritsch - 55:59 Min.

- Andrea Wachs - 60:37 Min.

- Petra Kany - 61:56 Min.

 

Heiligabendlauf 2016, Neubrücke

Uwe ist am 24.12. beim Heiligabend Lauf in Neubrücke die 8,5 km in 1:02:38 Std. gelaufen

Nachtwächterlauf 10.12.2016 Ottweiler

Beim Nachtwächterlauf wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Jörg Burkhard, 10 km, 45:41 Min.
Bärbel Hartmann, 10 km, 45:42 Min.
Heidi Hartmann, 10 km, 46:19 Min.
Toni Fritsch, 10 km, 56:41 Min.
Petra Kany, 10 km, 59:54 Min.

 

 

Adventslauf Saarbrücken 27.11.2016

Heidi Hartmann, 10 km, 46:19 Min.
Bärbel Hartmann, 10 km, 47:56 Min.

Frankfurt Marathon, 30.10.2016

Was macht man an einem Sonntagmorgen, wenn man dank der Zeitumstellung zu früh aufwacht und nicht mehr einschlafen kann? Man fährt nach Frankfurt und läuft dort beim Marathon mal kurz und schmerzlos persönliche Bestzeit. Genau das machte Bärbel Hartmann. 42Km in sagenhaften 3:44:15 Std. Glückwunsch Bärbel! Das ist Spitze!:-)
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Westspangenlauf SB

Frauen Power mit männlicher Unterstützung gab es beim Westspangenlauf in Saarbrücken. Im Sog von Jörg und Martin waren die Damen nicht zu bremsen.
Heidi, Sandra und Petra haben es aufs Stockerl geschafft und Andrea ist persönliche Bestzeit gelaufen. Also ein rundum gelungener Fribi Sonntag Morgen.:-)
10 km Westspangenlauf 09.10.16
Jörg Burkhard              - 43:36 Min.
Martin Kreuzer             - 43:57 Min.
Heidi Hartmann            - 46:50 Min./1.W50
Sandra Klehenz-Bühler - 50:08 Min./3.W45
Andrea Wachs               - 57:16 Min./PB
Petra Kany                    - 57:18 Min./3.W55

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Deutsch-franz. Straßenlauf in SB

Wie so oft, waren auch diesmal die Hartmann-Sisters beim Deutsch-Franz.-Straßenlauf in Saarbrücken am 12.03.17 die einzigen Fribi-Starterinnen und das bei bestem Läuferwetter. Sind denn die Anderen alle noch im Winterschlaf?
Aufwachen Ihr Murmeltiere!
Bärbel Hartmann lief den Halbmarathon in 1:38:26 Std. und Schwester Heidi wurde über 5Km mit 22:35 Min. Erste bei den W50 . Glückwunsch!

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Berlin Marathon

Ein Marathon an sich ist schon kein Zucker schlecken und wenn dann auch noch hochsommerliche Temparaturen hinzukommen dann heißt es, klaren Kopf bewahren. Sandra Klehenz-Bühler hat es für ihre Verhältnisse „locker“ angehen lassen und ist mit einer Zeit von 4:10:47 Std. gut durchgekommen. Richtig so: Nicht mit aller Gewalt versuchen Bestzeiten zu laufen, sondern Spaß am Laufen haben. :-)

 

Mit Petra Kany und Jörg Burkhard hatte sie auch noch ihren eigenen Fanclub dabei.
Abends haben sie es sich dann bei einem köstlichen Büffet in der Saarländischen Landesvertretung gut gehen lassen;-). Die Landesvertretung lädt jedes Jahr zum Berlin Marathon abends alle Saarländischen Läufer ein. Es waren über 200 Leute dort.

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Soli-Lauf St. Ingbert

Am 10. und 11.09. fand im St. Ingberter Mühlwaldstadion ein 24Std-Lauf zugunsten der „Müllkinder“ von Kalkutta statt. Damit sollte sowohl ein Zeichen gegen Kinderarbeit gesetzt als auch Mittel für konkrete Hilfe „erlaufen“ werden. Selbst redend, dass die Familie unseres 2. Vorsitzenden Thomas Glessner am Start war und wieder mal den Vogel abgeschossen hat.

 

Samira  - 71,13 km (2004)
Sandra  - 51,48 km
Alisha   - 27,51 km (2008)
Ophelia - 19,25 km (2009)
Milena   - 10,61 km (2002)
Thomas - 5,5 km

 

Einen ehrlichen Dank für dieses Engagement!:-)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Spendenlauf Landsweiler, Halb-Ironman

Am Wochenende 03./04.09.16 ging es beim Spendenlauf "Laufen fürs Leben" in Landsweiler an den Wassergärten mal nicht um Bestzeiten, sondern um's „Strecke machen“.Zugunsten des Fördervereins für altersübergreifende Palliativmedizin e.V. . zeigten 15 Fribis soziales Engagement und legten insgesamt 135 Runden zurück.
Das ergibt bei einer Rundendistanz von1,8 km eine Gesamtstrecke von 243 Km. Besonders ins Zeug gelegt haben sich dabei Sandra und Martin, die jeweils 21 Runden = 37,8 km gelaufen sind.

- Sandra Klehenz-Bühler- 37,8 km
- Martin Kreuzer - 37,8 km
- Ulla Groß - 23,4 km
- Jörg Burkhard - 21,6 km
- Petra Kany - 14,4 km
- Heidi Hartmann - 12,6 km
- Andrea Wachs - 10,8 km
- Bärbel Hartmann - 10,8 lm
- Toni Fritsch - 10,8 km
- Petra John-Lemmes - 10,8 km
- Jürgen John - 10,8 km
- Nicole Rothfuchs - 10,8 km
- Stefan Rothfuchs - 10,8 km
- Roger Walter – 10,8 km
- Christian Allerchen - 9 km

 

Allen ein herzliches Dankeschön!:-*

 

Stefan Weber hat am Sonntag einen Halben-Ironman am Walchsee-Kaiserwinkl bei den Europameisterschaften für die Deutsche Nationalmannschaft mitgemacht.
Challenge Walchsee-Kaiserwinkl 04.09.2016
European Championship Half-Distanz
1,9 km Swim / 90 km Bike / 21 km Run
- Stefan Weber - 4:48:32 Std..

 

Toll, Stefan!:-)

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Limlauf in Limbach

36 Grad, was sind das schon. Das dachten sich 6 Fribi's und gingen am 27.08.16 beim Limlauf an den Start. Laut gut unterrichteten Kreisen hat sich der Asphalt aufgewellt und das Wasser in den Bechern gekocht. Vielleicht war das auch der Grund, daß ein gewisses Weichei seinen Nachmittag im Biergarten verbrachte. Ganz nach dem Motto: nur die Harten kommen(gehen) in den Garten:). Wie so oft war es Heidi, die beim Laufen den Vogel abgeschossen hat und „Erste Frau“ im Gesamteinlauf und 8. von insgesamt 46 Teilnehmern wurde. Beim 10 km Hauptlauf haben wir ebenfalls der "nicht anwesenden"(Zitat Petra) Konkurrenz keine Chance gelassen:).

 

Man kann es auch so sehen: Die haben gekniffen!
5,3 km Jedermannslauf
Heidi Hartmann - 25:58 Min./1.Frau Gesamt
Ingrid Michler    - 35:34 Min./1.W55
Stephan Weber  - 35:36 Min.

10 km Hauptlauf
Jörg Burkhard              - 46:55 Min./2.M50
Sandra Klehenz-Bühler - 55:14 Min./2. W40
Petra Kany                    - 64:07 Min./1.W55

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Quierschieder Saarkohlewaldlauf

Beim Quierschieder Saarkohlewaldlauf am 21.08.16 hatten diesmal die Mädels das Sagen und waren erfolgreich wie nie. Auch wenn wegen des Wambe Festes nicht ganz 100 Teilnehmer am Start waren, ist es doch eine ganz tolle Leistung.:-):-)
Die Zeiten über die 9,4 km Strecke:
Jörg Burkhard   - 44:14 Min.
Heidi Hartmann - 48:48 Min./2.W50
Andrea Wachs   - 55:12 Min./1.W45
Petra Kany         - 57:26 Min./1.W55

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Spendenlauf Ruhbachtal, Radtour Nahetal

3 Fribis sind am 14.08.16 beim Spendenlauf durch das schöne Ruhbachtal gelaufen:
Martin Kreuzer - 21 km( 7 Runden)
Felix Burkhard - 12 km(4 Runden)
Andrea Wachs - 9 km(3 Runden)

 

Vielen Dank für Eure Teilnahme!:-)

8 Fribis haben den sonnigen Feiertag am Montag zu einer Radtour genutzt. Mit dem Zug ging es morgens nach Kirn und von dort aus sind sie 63 km über den wunderschönen Nahetalradweg über Bad Münster, Bad Kreuznach bis nach Bingen geradelt. Es waren dabei: Dietmar, Elke, Klaus, Uwe, Heidi, Chris, Jörg und Petra. Von Bingen aus ging es dann mit dem Zug zurück.

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Bärenfelslauf und Dillinger Firmenlauf

Hart-Härter-Bodo!

Bodo Lieser bewältigte die 62 km beim Ultra-trail Bärenfelslauf in Neubrücke in sagenhaften 8:17:21Std. Klasse Leistung, Bodo!!:-)

Beim Firmenlauf in Dillingen waren dieses Jahr "nur" 2 Fribi's am Start.

Für die 5km benötigte Stefan Weber 19:13 min und Andrea Wachs 27:58 min. :-)

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

 

Wandermarathon 2016

Die 7. Auflage des Wandermarathons am 26.06. auf dem Saar-Hunsrück-Steig führte erstmals in den Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Mit dabei waren Jörg Burkhard, Petra Kany und Ingrid Michler.
Die Drei entschieden sich für die "Kurzstrecke" über 19,5 km von Langweiler zum Erbeskopf. Dafür haben sie -mit 2 gemütlichen Pausen- 5 Stunden gebraucht. Nicht schlecht, anbetracht des teilweise doch schon fortgeschrittenen Alters.;-)

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Kindertriathlon Neunkirchen

Endlich mal wieder eine Nachricht, die einem so richtig Freude macht!:-)

 

Was Hannah Rothfuchs(Jahrgang 2009) in der Klasse Schülerinnen D beim Kindertriathlon in Neunkirchen am 19.06.16 geboten hat ist absolute Spitze. Klasse Hannah!!:-)
Für 25 m Schwimmen / 800 Radfahren und 200 Laufen hat sie gerademal schlappe 8.19 Min. gebraucht und damit einen hervorragenden 7. Platz bei den Schülerinnen D belegt. Super Leistung! :-)xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

KaJuKa-Lauf Hühnerfeld, Stadtlauf Dudweiler

Am 11.06.16 waren die LäuferInnen zum KaJuKa Lauf nach Hühnerfeld geladen. Die ausgewiesene Strecke mit einer Länge von 4,5Km muss sehr anspruchsvoll gewesen sein, denn von unserem Team werden wir mit anderen Zeiten verwöhnt. Vielleicht lag es aber auch am Aquaplaning.;-)
Bärbel Hartmann - 31.35 Min.
Toni Fritsch         - 31.55 Min.

Eine Woche später(19.06.16) beim 5 km Stadtlauf in Dudweiler waren Jörg und Petra nicht zu bremsen.:-)
Jörg Burkhard - 21:24 Min.
Petra Kany      - 28:12 Min.

 

 

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Köllertaler Sonnenwendlauf

Bei so einem Wetter will frau möglichst schnell wieder im Warmen sein. Das dachte sich auch Bärbel Hartmann als sie am 12.06. beim Köllertaler Sonnenwendlauf an den Start ging. Mit hervorragenden 1:18:55 Std. über 10 Meilen wurde sie Erste in der AK 50 und 6. Frau des Gesamteinlaufs.:-)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Champagnerlauf Reuil und HM Saarlouis

 

Beim LA CHAMPENOISE 2016 in Reuil kamen die Liebhaber von „Laufen und saufen“ so richtig auf ihre Kosten. Was sind schon 18Km, wenn man ordentlich Champagner bechern kann.
Das sagten sich Jörg Burkhard, Toni Fritsch, Bärbel Hartmann, Petra Kany, Christine Schäfer u. Klaus Servas und ließen es in 2:43:13 Std gemütlich angehen. Recht so!;-)

 

Weniger Vergnügen, dafür umso mehr Leistung. Das hat Bodo Lieser beim Halbmarathon in Saarlouis in 1:52:03 Std. unter Beweis gestellt. Bravo!:-)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Stadtlauf IGB und Frauenlauf SB

Auch wenn aus dem Zusammenhang heraus zitiert: Mens sana in corpore sano. Felix hat es beim St. Ingberter Stadtlauf am Freitag Abend(29.04.16) eindrucksvoll „bewiesen“. Einerseits geistige Höchstleistung(Abi), andererseits sportliche Höchstleistung( 1. Platz bei der männl. Jugend unter 20 Jahren). Super Felix!:-)

Das konnten die Mädels natürlich nicht unbeantwortet lassen. Sie schickten den „Shooting Star“ der Fribi`s ins Rennen.Und Ingrid Michler schoss bei ihrem ersten Wettkampf gleich den Vogel ab. Mit 25:40 Min. beim Schnupperlauf über 4,5 km ist sie gleich die beste Zeit in ihrer AK(W55) gelaufen. Auch unsere Starterinnen beim 10Km-Hauptlauf waren in Superform. Petra Kany blieb mit 58:09Min deutlich unter einer Stunde und Andrea Wachs ist mit 60:13 Min. persönliche Bestzeit über diese Strecke gelaufen. Klasse, meine Damen!:-*

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

10. Sankt Wendel Marathon 24.04.2016

Petra hat bisher an allen 10 Läufen in St. Wendel teilgenommen. Herzlichen Glückwunsch.

 

Marathon


- Bodo Lieser - 3:56:34 Std.


Halbmarathon


- Jörg Burkhard - 1:34:06 Std.
- Bärbel Hartmann - 1:40:04 Std./2.W50
- Christian Allerchen - 1:52:31 Std.
- Petra Kany - 2:16:37 Std.

 

 

 

 

 

Haldenlauf Landsweiler Reden am 17.04.2016

 
Bambinilauf
- Emma Rothfuchs


1 km Schülerlauf
- Hannah Rothfuchs 5:57 Min.


9,5 km Haldenlauf
- Jörg Burkhard - 43:06 Min.
- Martin Kreuzer - 43:07 Min.
- Stefan Rothfuchs - 45:23 Min.
- Christian Allerchen - 51:05 Min.
- Sandra Klehenz-Bühler - 52:07 Min./3.W40


11,5 km Hauptlauf
- Bärbel Hartmann - 54:49 Min./1.W50
 
11,5 km Nordic Walking
- Joachim Müller - 1:07:25 Std.

Otzenhausen 10.04.16

2-Seen-Panorama-Lauf Otzenhausen am 10.04.16
18 km Lauf
Jörg Burkhard              - 1:29:57 Std.
Sandra Klehenz-Bühler - 1:44:31 Std.
Petra Kany                    - 2:05:16 Std.

32 km Lauf
Bodo Lieser - 3:01:00 Std.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Deutsch-französicher Halbmarathon SB 13.03.16

Es wurde auch langsam Zeit, dass die FriBi's ihren Winterschlaf beendet haben.

 

Dass die Langschläferei ihnen gut getan hat, beweisen die hervorragenden Zeiten bei ihrem Start beim Dt.-Franz.-Halbmarathon in Saarbrücken am 13.03.2016.
Jörg Burkhard              - 1:37:08 Std.
Bärbel Hartmann          - 1:42:11 Std.
Heidi Hartmann            - 1:42:30 Std.
Sandra Klehenz-Bühler - 1:52:04 Std.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Nachtwächterlauf und Silvesterlauf 2015

 

 

Silvesterlauf Saarbrücken 27.12.15

 

2 km Schülerlauf

- Tobias Bauer - 11:00 Min.


10 km Hauptlauf


- Stephan Weber - 42:50 Min.
- Felix Burkhard - 45:20 Min.
- Jörg Burkhard - 46:37 Min.
- Heidi Hartmann - 47:32 Min./2.W50
- Stephan Mailänder - 48:58 Min.
- Thomas Gleßner - 52:58 Min.
- Sandra Klehenz-Bühler - 53:01 Min.
- Toni Fritsch - 60:38 Min.
- Petra Kany - 61:39 Min.

 

 

 

Nachtwächterlauf Ottweiler 12.12.15

 

5 km Jedermannslauf

Petra Kany - 28:55 Min.

 

10 km Hauptlauf

Jörg Burkhard- 45:05 Min.
Felix Burkhard - 45:50 Min.
Heidi Hartmann - 46:13 Min./1.W50

 

 

Frankfurt Marathon

Was ist denn nur mit unseren LäuferInnen los? Lassen die doch Bärbel Hartmann am letzten Sonntag(24.10.15) ganz alleine beim Frankfurt Marathon an den Start gehen. Andererseits, wer hätte mit Bärbel mithalten können? Lief doch unsere Bärbel die 42Km in ausgezeichneten 3:51:55 Std. SUPER!:-)

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Westspangenlauf 15

Dieses Jahr waren beim Westspangenlauf nur Heidi und Petra für die FriBi's am Start. Das aber wieder mal sehr erfolgreich. Heidi Hartmann ist in ihrer AK eine Klasse für sich. Sie wurde Erste in 44:14 Min. /1.W50. Aber auch Petra Kany hat es erfolgreich ins Ziel geschafft, mit 1:00:58 Std. ist sie nur knapp über einer Stunde geblieben. :-):-)

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Saarlouis, St. Ingbert und Medoc

Dieses Wochenende waren die Fribi's weit gestreut unterwegs.

 

Am 11.09.15 startete Nicole Rothfuchs( 41:15 Min) beim SaarLorLux Frauenlauf über die 7 km-Distanz.
Beim Solilauf St. Ingbert am 12.09.15 erliefen die 6 Mitglieder der Gleßner-Familie sagenhafte 220,149Km.Großartig!:-)
Thomas Gleßner - 68,77 km
Samira Dech       - 62,09 km
Alisha Williams   - 32,22 km
Sandra Gleßner   - 31,44 km
Milena Kraus       - 20,04 km

Ophelia Gleßner  - 5,589 km

 

Beim Medoc Marathon am 11.09.15 waren die üblichen „Verdächtigen“ am Start, fehlte nur noch unser Klaus und die feucht fröhliche Runde wäre wieder komplett gewesen. Bärbel Hartmann, Chris Schäfer und Toni Fritsch erreichten müde aber wohlgelaunt nach 6:15 Std. gemeinsam das Ziel. Bravo, Test bestanden!;-)

 

2 Fribis waren auch im Pfälzerwald unterwegs, aber nicht um Pilze zu sammeln, sondern um sich mit Gleichgesinnten im Halbmarathon zu messen.
Pfälzerwald Halbmarathon 12.09.15
Stephan Mailänder - 1:59:25 Std.
Bodo Lieser            - 2:07:35 Std.

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Limbacher Volks- und Straßenlauf

Die einen lagen bei Temperaturen jenseits der 30 Grad unterm Sonnenschirm auf Balkon und Terrasse oder im Freibad und haben mit einem coolen Getränk in der Hand relaxed, für die anderen war der Ruheschweiß nicht genug, sie mussten ja unbedingt beim Limbacher Volks- und Straßenlauf an den Start gehen. Das aber mit beeindruckendem Erfolg!
Ergebnis des 10 km Hauptlaufes:
Jörg Burkhard   - 46:56 Min./3.M50
Heidi Hartmann - 51:20 Min./1.W50
Petra Kany         – 1:04:00 Std./3.W50
Andrea Wachs    – 1:07:36 Std.

Für Jörg::-)

Für die Damen::-*

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Saarlouis Altstadtlauf und Merzig Triathlon

Nachdem Hitze und Sommeralm überstanden sind - beides war nur schwer zu ertragen – ist bei den Fribi's wieder der Alltag eingekehrt.
Heidi Hartmann wurde am 15.08.15 beim Saarlouiser Altstadtlauf über 10Km in 46:14 Min. Erste ihrer Klasse(W50).:-)

 

Stephan Weber erreichte beim City Triathlon Merzig sogar den ersten Platz bei den Senioren.

 

Er bewältigte die Strecke(Swim:0,75 km / Bike: 20 km / Run: 5 km) in tollen1:09:20 Std.:-)

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Dillinger Firmenlauf

3 Fribis waren am 16.07. für ihre Firmen beim 11. Dillinger Firmenlauf am Start; und das bei diesem Wetter! Aber wie immer, war auch dieses mal alles perfekt organisiert-insbesondere die Flüssigkeitsversorgung-, sodass alle gesund im Ziel ankamen. Ein Märchen ist aber, dass Stephan Weber, obwohl Feuerwehrmann, mit einem mobilen Hydranten on tour gewesen wäre. Auch wenn bei diesem Wetter die Zeiten zweitrangig sein sollten, unsere 3 waren gut dabei.Super!
Stephan Weber    - 19:35 Min.
Jörg Burkhard      - 21:44 Min.
Stefan Rothfuchs - 24:11 Min.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX


Der Bärenlauf Sommertrail

Hart, härter, Bodo! Das nenne ich „den inneren Schweinehund besiegen“. Bravo Bodo!

 

Bei der 12. Auflage des Bärenfels Sommertrails in Neubrück/Nahe hat Bodo Lieser den Marathon bestritten. Bei tropischen Temperaturen ging es über eine mega anspruchsvolle Strecke. Mit einer super starken Leistung wurde er in 5:20:05 Std. Erster in der AK M50. Klasse!

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Nibelungen Triathlon Worms

Ja ja, die alten Nibelungen; was waren das doch für eisenharte Recken. Zu den Recken der heutigen Zeit zählen ohne Frage die Triathleten, so auch unser Stefan Weber. Er ging am 28.06. beim Nibelungen Triathlon in Worms an den Start.
Für 750 m Schwimmen / 22 km Radfahren / 5 km Laufen hat er gerade mal 1:06:16 Std gebraucht und wurde mit dieser Zeit 2. AK 50. Grandios Stefan!:-)

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Stadtlauf Dudweiler 21.06.15

Beim Stadtlauf in Dudweiler am 21.06.15 waren 3 Fribis auf der Sprintstrecke(5 km) unterwegs.
Heidi Hartmann hat dabei mal wieder den Vogel abgeschossen, wurde sie doch Erste ihrer AK sowie Zweite bei den Frauen im Gesamteinlauf. Herzlichen Glückwunsch, Heidi. Grandios!:-)

 

So ganz nebenbei hat sich auch noch ein kleines Drama abgespielt. Jörg Burkhard(20:43 Min) wurde auf der Zielgerade noch von Felix Burkhard(20:40 Min) abgefangen. Felix erlief sich mit dieser Zeit einen hervorragenden zweiten Platz bei den MJu20. Damit wurde der Generationswechsel für alle sichtbar vollzogen. Macht nichts Jörg, kannst ja mal bei den Walkern nachfragen.;-)

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Sonnwendlauf im Köllertal

Über die für das Saarland ungewöhnliche Distanz von 10 Meilen ging es am 14.06.15 beim Sonnwendlauf quer durchs Köllertal. Die aus FriBi-Sicht „übersichtliche“ Teilnehmeranzahl ist verständlich, wenn man weis, dass am Vortag das alljährliche FriBi Gartenfest stattfand.

 

Klaus war mal wieder eine Klasse für sich. Hut ab!
Klaus Servas          - 1:16:09 Std. /2.M60
Stephan Mailänder - 1:21:33 Std.
Bodo Lieser           - 1:27:33 Std. 

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

KaJuKa Hühner-Feld-Lauf

Bereits zum 8. mal wurde am 13.06.15 pünktlich um 17:11 Uhr der KaJuKa Hühner-Feld-Lauf gestartet, eine ganz und gar „närrische“ Veranstaltung. Kein Wunder also, dass auch 4 FriBi's mit am Start waren;-). Die 5,5Km-Strecke war wie immer sehr anspruchsvoll.
Martin Kreuzer  - 23:13 Min.
Jörg Burkhard   - 25:15 Min.
Heidi Hartmann - 28:03 Min./2.Gesamt bei den Frauen:-)
Petra Kany         - 36:19 Min.
Unser Martin hat als Gesamtvierter nur knapp das Podest verfehlt. Schade!:'(

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Saarländische Bahnmeisterschaften und Volkslauf Quierschied

Felix Burkhard war am 07.06.15 beim Volkslauf in Quierschied über die 10Km in seiner Altersklasse, männliche Jugend unter 20, nicht zu schlagen. Mit seiner Zeit von 43:18 Min. wurde er außerdem noch 22. von 72 Teilnehmern.:-)
Nicht zu vergessen aber auch die wirklich guten Ergebnisse von Stephan Mailänder(45:39 Min.) und Bodo Lieser(47:31 Min.). Glückwunsch an Euch dreien!:-)

Jörg Burkhard und Petra Kany haben es am Sonntag ruhiger angehen lassen. Sie sind die "Kurzstrecke" von Weiskirchen noch Losheim beim Wandermarathon mitgelaufen. 19Km in 4:30 Std. Petra hat schon für ihren Wechsel von den Läuferinnen zu den Walkerinnen geprobt. Nicht schlecht!;-)

 


Am Donnerstag, dem 04.06.15, stand Friedrichsthal ganz im Zeichen des Leistungssports. Fanden doch in der Sportarena die saarländischen Bahnmeisterschaften für Senioren über 5.000 m statt und 4 Fribis waren alt genug und konnten daran teilnehmen.
Martin Kreuzer             - 20:16 Min.
Jörg Burkhard              - 20:40 Min.
Sandra Klehenz-Bühler - 24:19 Min./3.W40
Petra Kany                    - 28:56 Min.
Als Einzige schaffte es Sandra auf das Treppchen. :-)Sie wurde immerhin Dritte ihrer Klasse, während Petra um den „Titel gebracht“ wurde. Obwohl sie Erste ihrer Altersklasse wurde, hat man ihr, auf Grund irgendeines Leistungs feindlichen Regelwerkes, den Titel einer saarländischen Meisterin im Senioren- Bahnlauf über 5000m nicht zuerkannt:'(. Mach Dir nichts daraus, für uns bist Du Saarlandmeisterin. Kleiner Trost: Petra findet sich wieder in der Bestenliste 2015.

 

Trotz guter Zeiten waren die männlichen FriBi's diesmal ohne Chancen. War wohl die Nervosität vor heimischem Publikum an den Start gehen zu müssen.

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Frauenlauf SB und SLS Halbmarathon

Der Frauenlauf in Saarbrücken hat sich zu einem, zumindest für die Region, Mega-Ereignis entwickelt.. Dieses Jahr traf sich die weibliche Läuferinnen-Garde am 30.05. auf der 10Km-Strecke.

 

Wie nicht anders zu erwarten waren auch dieses mal unsere „Vorzeigefrauen“ ganz vorne mit dabei.
Bärbel Hartmann - 44:15 Min./1.W50/3.Gesamt:-)
Heidi Hartmann   - 45:28 Min./2.W50:-)
Petra Kany           - 60:37 Min.:-)
Diese Leistungen bedeuteten auch den 2. Platz in der Teamwertung.:-*

 

Glückwunsch, meine Damen. Das war „Spitze“!!

Einen Tag später und doppelt so lang startete der Halbmarathon in SLS . Und auch hier waren die FriBi's mit Superzeiten unterwegs:
Stephan Mailänder - 1:43:43 Std.
Bodo Lieser            - 1:45:46 Std.
Uwe Risch              - 1:53:34 Std.

 

Glückwunsch an das Herren Trio!!:-)

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 


BIG 25 Berlin 2015

Acht FriBi's waren dabei als am 10.05.15 der BIG 25 in Berlin gestartet wurde.
10 KM
Toni Fritsch    - 58:18 Min.
Chris Schäfer  - 59:19 Min.
Andrea Wachs - 67:30 Min.

21 KM
Bärbel Hartmann - 1:41:24 Std./1.W50
Klaus Servas        - 1:41:57 Std.

25 KM
Jörg Burkhard    - 1:57:21 Std.
Felix Ostermann - 2:15:33 Std.
Petra Kany          - 2:58:33 Std.


 

Wieder einmal war es Bärbel, die mit einer Super-Leistung für Aufsehen sorgte. Ihre 1:41:24Std über die 21Km bedeuteten den ersten Platz in ihrer Klasse W50. Grandios Bärbel!!:-):-*

 

Je oller, desto doller; das trifft voll auf unseren Klaus zu. Kam dieser Oldie doch auf den 4.Platz bei den Männern60. Klasse Klaus! Wenn das so weiter geht, läuft er mit Hundert den Kenianern davon.:-)

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

City-Läufe in Neunkirchen und Illingen

Als einziger Vertreter der Fribi's nahm Stephan Weber sowohl am 10 KM Sparkassen Citylauf in Neunkirchen am 09.05.15, als auch am 16.05.15 am 10 KM Illinger Citylauf teil und lief dabei mit
40:12 Min. bzw. 40:06 Min ganz hervorragende Zeiten. Glückwunsch Stephan!!:-)
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

St.Wendel Marathon 19.04.

Bereits zum 9. Mal wurde am 19.04. in St. Wendel ein Marathon ausgetragen. Trotz morgendlicher Kälte ist unser eisenharter Bodo die 42 km in einer sehr guten Zeit gelaufen. Und dies bei fast ständigem Gegenwind. Umso höher ist diese Leistung zu bewerten

 

42 km

 

Bodo Lieser          - 3:48:16 Std.

 

21 km

 

Stefan Weber       - 1:31:47 Std.

 

Jörg Burkhard      - 1:42:18 Std.

 

Bärbel Hartmann  - 1:51:15 Std.

 

Petra Kany            - 2:27:45 Std.(Petra hatte besonders starken Gegenwind);-)

 

Staffel
Klaus Servas - Christian Allerchen - Heidi Hartmann - Felix Burkhard - 3:20:05 Std.

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 


Haldenlauf Reden, St. Ingbert und Hamburg Marathon

Es war ja höchste Zeit.

 

Der Frühling ist da, die Bäume schlagen aus und die Fribi's kamen nicht in die Gänge.

 

Seit letztem Wochenende sieht die Sache aber anders aus!

 

Bereits beim St. Ingberter Stadtlauf am 24.04.2015 waren sie voll bei der Sache.
Alisha Williams vertrat „unsere Farben“ beim Bambinilauf über 600m.
Beim
5 km Jedermannslauf war Vereins intern die Jugend nicht zu schlagen.
Felix Burkhard     - 21:18 Min.:-)

 

Jörg Burkhard     - 21:30 Min.

 

Thomas Glessner - 24:49 Min.

 

Petra Kany          - 29:22 Min.

 


 

Das Hauptevent dieses Wochenende war jedoch am 26.04.2015 der Garten-Reden-Haldenlauf .

 

Hier waren bei den verschiedenen Lauf- und Walkingangeboten 16 Fribi's am Start und das mit herausragendem Erfolg.

 

Bärbel, Sandra und Felix wurden beim FuNBerg Haldenlauf jeweils Erste in ihren Altersklassen. Darüberhinaus belegten Bärbel und Sandra die Plätze 1 bzw. 3 der Gesamtwertung bei den Frauen. Weitere erste Plätze erliefen Tobias(Aronia Jugendlauf) und Heidi(ProWin Hauptlauf).:-)

 

Schülerlauf 2 km

 

Robin Hübner - 10:18 Min.


FuN Berg Haldenlauf 9,5 km
Martin Kreuzer            - 39:01 Min.

 

Jörg Burkhard             - 42:07 Min.

 

Felix Burkhard             - 42:46 Min./1.MJ

 

Bärbel Hartmann         - 43:04 Min./1.WK3/1.Frau Gesamt

 

Sandra Klehenz-Bühler - 47:51 Min./1.WK2/3.Frau Gesamt

 

Siegfried Hübner           - 55:42 Min.

 

Petra Kany                    - 59:14 Min.

 

Ulla Groß                      - 65:04 Min.

 

Aronia Jugendlauf 5 km
Tobias Bauer - 30:07 Min./1.U14

 

ProWin Hauptlauf 10,6 km

 

Heidi Hartmann - 57:05 Min./1.WK3

 


 

Stefan Mailänder zog es am 26.04.2015 zum Hamburg Marathon, den er in sehr guten 3:51:50 Std. bewältigte.

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

2-Seen Panorama Lauf in Otzenhausen

So langsam kommen unsere LäuferInnen in Fahrt. Beim 2-Seen Panorama Freundschaftslauf in Otzenhausen waren gleich 9 Fribi's am Start. Angeboten waren zwei anspruchsvolle Strecken über 18 bzw. 32 Km.
32 km
Sandra Klehenz-Bühler

 

Martin Kreuzer

 

Stephan Mailänder

 

Uwe Risch

 

18 km

 

Jörg Burkhard

 

Bärbel Hartmann

 

Petra Kany

 

Bodo Lieser

 

Klaus Servas

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Osterlauf am Itzeplitz

Die tolle Landschaft rund um den Itzenplitzer Weiher war auch dieses Jahr wieder Schauplatz für den Osterlauf am 06.04.15. Auch 3 Fribis machten sich auf die 8,25km lange Strecke:

 

Bodo Lieser – 39:54 Min.
Siegfried Hübner – 49:30 Min.

 

Ulla Groß – 59:36 Min.

 

Vielleicht liegt es ja am Wetter, dass dieses Jahr die Fribi-Läufergemeinde so zäh in die Gänge kommt.

 

Auf geht’s!!

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

deutsch.-franz. Halbmarathon

 

Endlich ist die Zeit des "Faulenzens" vorüber. Am Wochenende wurden die Laufschuhe ausgepackt und der erste Halbmarathon absolviert. Die scheinen alle heimlich im Wohnzimmer trainiert zu haben;-). Gleich zu Beginn schon Superzeiten!

 

Martin Kreuzer             - 1:38:45 Std.

 

Bärbel Hartmann           - 1:41:45 Std.

 

Sandra Klehenz-Bühler - 1:47:30 Std.

 

Bodo Lieser                  - 1:49:19 Std.

 

Uwe Risch                    - 1:56:37 Std.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 


DAK Halbmarathon Saarbrücken, 8.2.2015

Nach dem Trainingslager am Mittelmeer ist Uwe Risch als erster Fribi in die neue Saison gestartet: 21,1 km in 1:54:00 Std.

Silvesterlauf Saarbrücken 28.12.14

4,4 km Schnupperlauf

- Tobias Bauer - 22:30 Min.
- Heidi Hartmann - 22:47 Min.

 

10 km Hauptlauf

- Bärbel Hartmann - 49:45 Min./3.W50
- Gareth Bartley - 67:38 Min.